FAQ: häufig gestellte fragen

Was ist ein Webradio?

Als Webradio beziehungsweise Internetradio bezeichnet man ein Radioprogramm, das dir ein Internet-basiertes Angebot bietet. Dieses Angebot kannst du dann über einen Stream online hören, zum Beispiel am Computer oder am Smartphone. Im Gegensatz zu einem herkömmlichen UKW-Sender empfängt man ein Webradio online. Eine Internetverbindung ist dafür also unabdingbar.

Was kostet die mobile Datennutzung?

Die genauen Kosten für die mobile Nutzung des Radio Schlauti’s richtet sich nach Ihrem Mobilfunktarif. Bitte prüfen Sie, ob Sie über ein Datenvolumen als Flatrate verfügen oder nicht, bevor Sie den Radio Schlauti’s Mobilstream nutzen. Im mobilen Datennetz wird aktuell per default immer ein Stream mit geringeren Bitraten aufgerufen. Die Soundqualität eines AAC-Streams mit 64 kbit/s entspricht in etwa der der meisten HiFi-Streams, die in MP3 und mit 128 kbit/s senden.
Ein Rechenbeispiel über den Datenverbrauch im mobilen Netz haben wir hier für Sie zusammengestellt. 

Muss ich etwas bezahlen, um Radio Schlauti’s hören zu können?

Das Radio Programm Radio Schlauti’s ist kostenlos angeboten. Aber für die Übertragung ist eine Internetverbindung nötig und es werden auch Daten übertragen. Wenn man bei seinem Internetanbieter eine Datenflat hat, wie heutzutage üblich, dann verursacht Internetradio keine zusätzlichen Kosten.

Was passiert mit meinen Daten?

Wir speichern lediglich Daten, die notwendig sind um die Sonderfunktionen zu personalisieren – z.B. Ihre persönliche Favoritenliste anzeigen zu können. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wie lautet die m3u-Streaming-URL?

Für denn Mainstream
https://schlauti-server.de:2020/tunein/smainstream/maindesktopaac/pls

Wie hieß der Song, der eben gespielt wurde?

Wirf einfach einen Blick in  Kürzlich gespielt Dort findest du Titel und Interpreten unserer gespielten Songs.

Warum wird mein Musikwunsch nicht erfüllt und warum könnt ihr allgemein viele Musikwünsche nicht erfüllen?

Alle Songs, die wir im Radio abspielen, müssen wir rechtmäßig gekauft haben. Daher ist die Musikbibliothek unserer Moderatoren beschränkt, sodass leider nicht immer alle Wünsche erfüllt werden können.
Darüber hinaus werden Wünsche nur erfüllt, wenn diese auch in das Konzept der Sendung passen. So werden beispielsweise in Sendungen, die sich streng auf Rock konzentrieren, keine Wünsche erfüllt, bei denen es sich um Schlager handelt.

Manchmal kann es auch sein, dass der Moderator in einer Sendung so viele Wünsche erhält, dass er aus Zeitgründen nur eine Auswahl aller erfüllbaren Wünsche spielen kann.

Warum soll man keine YouTube-Links in die Wunschbox schreiben?

Alle Songs, die wir im Radio abspielen, müssen wir rechtmäßig gekauft haben. Daher können und dürfen wir uns nicht erlauben Musik von YouTube zu streamen.
Bedenkt bitte auch, dass wir meistens sehr viele Nachrichten über unsere Wunschbox erhalten. Ihr könnt uns dabei helfen, den Ablauf unserer Sendungen wesentlich besser zu gestalten, indem ihr uns keine Links zu Musik schickt, sondern stattdessen möglichst genaue Angaben zu Interpret und Titel macht. Je vollständiger diese sind, desto einfacher ist es für uns genau die Songs zu finden, die ihr gerne hören wollt. Beachtet jedoch bitte, dass wir trotz allem leider nicht immer alle Musikwünsche erfüllen können.


Vielen Dank für euer Verständnis und eure Mithilfe!